Formular Bestellung

Buchbestellung

100x140-MartinBuchCover-mini„Wenn der Wind weht, setze die Segel“

Preis: € 15, zzgl. Postversand innerhalb Deutschlands: € 3
Bei Bestellung von 4 Büchern: nur € 50 zzgl. Versandgebühren

Die Bezahlung erfolgt per Überweisung nach Erhalt von Buch und Rechnung.


Formular

Ja, ich möchte das Buch von Martin Rubeau
Wenn der Wind weht, setze die Segel
verbindlich bestellen.

Anzahl der Bücher (Pflichtfeld)

Vorname und Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Hier bitte Ihre vollständige Postanschrift eingeben (Pflichtfeld)

Betreff

Platz für Ihre Nachricht

mr-logo

 

Leser sagen… (mit Rahmen)

Leser sagen ....

„Es ist so wunderbar, in Ihrem Buch zu lesen. Der Titel hat mich angeregt, mich mutig auf den Weg zu machen, rauszuschwimmen aus der sicheren Bucht, um zu spüren, ob der Wind da draußen weht oder nicht! Und ja, welch Wunder 😉 Er weht und ich setze meine Segel!
Vielen Dank für die Inspiration!“

Lydia K., Berlin

„Ich möchte Ihnen ein weiteres positives Feedback geben. Ich war 8 Wochen in einer psychosomatischen Klinik in Süddeutschland. Therapeuten wie Mitpatienten waren begeistert von Ihrem Buch. Ich selbst finde es großartig. Manche Passagen habe ich bestimmt schon 20x gelesen.“

Bernhard S.

"Das Buch ist wunderbar und ich möchte es vielen meiner Freunde schenken: fast jeder Satz entspricht meiner Seele. Es tut so gut, wenn es auf noch mal andere Art von jemandem so klar formuliert wird. Danke für so viele Einblicke.

Vera H., Hohnstorf

"Einen ganz großen, herzlichen Dank für das Erstellen dieses wunder-vollen Buches mit den gebündelten Weisheiten und den berührenden Worten. Ich setze es immer wieder in meiner homöopathischen Praxis in Liechtenstein ein."

Susanne Simader, Vaduz

"Ganz besonders beeindruckt hat mich Ihr Text über die Hingabe. Es gibt viele gute Aphorismen und Anmerkungen dazu, aber nirgendwo habe ich diese Thematik so detailliert und überzeugend beschrieben gefunden."

Bernhard E., Völklingen

"Ihr Buch ist das Beste, das ich seit langem gelesen habe. Sehr berührend. Es kommt mir vor, als ob ich das Gesagte eigentlich schon wüßte und es nun wundervoll und klar niedergeschrieben und zusammengefasst wiederfinde.

Ein wirklicher Schatz.... ich bin sehr dankbar, darauf gestoßen zu sein und wollte Ihnen meine Wertschätzung und meinen Dank aussprechen.

Ich werde die Segel setzen, das hat der Wind mir ja schon so lange zugeflüstert!"

Iris W., Stuttgart